Zukunftsweisende Forschungsprojekte auf dem 8. Life Science Pitch Day im IZB

Am 13. Juli 2023 veranstaltete das Münchner Innovations- und Gründerzentrum für Biotechnologie (IZB) in Zusammenarbeit mit dem High-Tech Gründerfonds (HTGF), Leaps by Bayer und Boehringer Ingelheim den 8. Life Science Pitch Day, der sechszehn Biotech Start-ups und Projektteams mit fast 50 renommierten Life Science-Investor:innen und Entscheidungsträger:innen aus der Industrie zusammenbrachte.

Dunn Labortechnik GmbH 4. Juli 2023

CO2-inkubatoren: Wählen Sie die richtige Größe für Ihre Experimente

Mit den CO2-Inkubatoren der NB-203 Familie bietet N-Biotek eine vielseitige, allen Anforderungen entsprechende Produktlinie.

Alle Modelle zeichnen sich durch eine ausgezeichnete Einheitlichkeit von Temperatur, CO2-gehalt und Luftfeuchtigkeit aus. Dies wird durch natürliche Luftzirkulation und Umluft, direktes Heizen an 6 Seiten und 3 Temperatursensoren gewährleistet. Der Zweistrahl IR COSensor, doppelte Türen sowie eine Innenauskleidung aus rostfreiem Edelstahl bieten zusätzlichen Komfort für den Nutzer. Durch weitere optionale Ausstattungsmöglichkeiten können Sie den Inkubator Ihren Bedürfnissen anpassen. Dazu gehören u. a.  Kontrolle über 3 Gase, 25 mm Zugangsport, UV Sterilisation, Kühlfunktion, Kupferauskleidung und eine aufgeteilte innere Tür.

Dunn Labortechnik GmbH 13. Juni 2023

Die Bellco Glass Pipettenstopfmaschine von Dunn Labortechnik

Die Pipettenstopfmaschine von Bellco Glass ist bereits seit vielen Jahren fester Bestandteil des Produktsortimentes von Dunn Labortechnik und stellt auch aktuell für die zahlreichen Anwender in den Bereichen der Zellkulturforschung und -prozessentwicklung eine attraktive wirtschaftliche und umweltbewusste Alternative zur Verwendung vorgestopfter Einmal-Kunststoffpipetten dar.

Mit der Pipettenstopfmaschine lassen sich auf einfache Weise schnell und zuverlässig verschiedene Ausführungen serologischer Pipetten für die spätere Verwendung vorbereiten.

Dunn Labortechnik GmbH 2. Juni 2023

Sichere Probenlagerung in Forensik und Rechtsmedizin

Dunn Labortechnik präsentiert GenTegra® DNA, welches Ihre DNA-Proben bei Lagerung und Transport bei Raumtemperatur gegen Umwelteinflüsse schützt.

Die Verwendung von GenTegra® DNA ist kompatibel mit DNA aus Zell-Linien, Blut, frischen und gefrorenen sowie FFPE-Geweben, cDNA, Plasmiden, Einzel- und Doppelstrang DNA. Es werden 100 % der eingesetzten DNA (zwischen 0,05 - 25 µg) zurückgewonnen.

Dunn Labortechnik GmbH 30. Mai 2023

NEU! Filterröhrchen von J. G. Finneran zur schnellen und effizienten Aufreinigung von Proben

Dunn Labortechnik präsentiert neue Filterröhrchen von J. G. Finneran. Die Röhrchen enthalten einen Einmalfilter, wodurch eine schnelle und effiziente Aufreinigung von kleinen Proben ermöglicht wird. Als Filtermaterialien werden ein Zellulose-/Ester-Gemisch, PVDF, Nylon, PTFE, hydrophiles PTFE, regenerierte Zellulose, Zelluloseacetat, Polyethersulfon und Glasfaser angeboten. Erhältlich sind verschiedene Filterstärken von 0,2 µm bis 5,0 µm.

Netzwerktreffen vom 25. Mai im IZB

Spannende Vorträge von Dr. Dominik Schumacher, Geschäftsführer Tubulis GmbH, und Prof. Dr. Julian Grünewald, TUM. Wieder ein gelungenes Event über den Dächern des IZB. Das Publikum war begeistert von der Präsentation der neuen Technologien und dem Erfahrungsbericht über den erfolgreichen Aufbau des Biotech-Unternehmens Tubulis. Der nächste IZBrunch findet am 29. Juni 2023 statt.

Die Flexcell® Tension Systeme für zelluläre Biomechanik-Anwendungen

Dunn Labortechnik bietet seit vielen Jahren exklusiv in Europa und dem Nahen Osten die gesamte Produktpalette der amerikanischen Firma Flexcell® International an.

Die innovativen Flexcell® Tension Systeme, die speziell für die in vitro Analyse von biomechanischen Anwendungen entwickelt wurden, ermöglichen es dem Benutzer, zyklische oder statische Belastung auf Zellen und Geweben zu induzieren und zu beobachten.

Dunn Labortechnik GmbH 21. April 2023

NEU! Kolonienpicker RapidPick™ von Hudson Robotics zur Automation des mikrobiologischen Labors

Dunn Labortechnik präsentiert die Kolonienpicker RapidPick™ von Hudson Robotics. Die Geräte sind ideal zum Picken von Bakterien, Hefen, Halo-bildenden Organismen, GFP und zur Blau/Weiß-Selektierung. Für den mittleren Durchsatz bietet Hudson Robotics den „Single Pin“ mit einem Durchsatz von ca. 250 Kolonien/Stunde und für den Hochdurchsatz den „Multi-Pin“ mit 2.400 Kolonien/Stunde an. Die mittlere Beimpfungsrate liegt bei beiden Geräten bei über 95 % - 99 %.


Sowohl das Einkanal- als auch Mehrkanal-Gerät haben Platz für eine Ausgangs- und eine Zielplatte. Als Ausgangsplatten können Petrischalen, Nunc™ OmniTray™ oder jegliche Platte im SLAS/ANSI-Format verwendet werden. Als Zielplatte können alle Standard- oder Deep-Well Platten im SLAS/ANSI Format mit bis zu 30 mm Welltiefe genutzt werden. Die Nadeln der RapidPick™ Geräte können auch durch Agar stechen.